Sie befinden sich hier:


15Jul2011

Kein WM-Empfang im Römer

 |

Das Organisationskomitee der Frauen-WM 2011 hat am Freitagnachmittag mitgeteilt, dass sich beide Delegationsleiter der Finalteilnehmer USA und Japan sehr über die Einladung von Oberbürgermeisterin Petra Roth gefreut haben und sich sehr geehrt fühlen. Sie bitten jedoch beide um Verständnis, dass ein Empfang am Montag im Kaisersaal aus zeitlichen Gründen definitiv nicht organisiert werden kann.


15.07.2011 - 15:03 « zur News-Übersicht


|