Sie befinden sich hier:


Unser WM-„Erdmädchen" Lotta (hessisch: ‚Lodda') ist mit den Glück bringenden Fußbällen unterwegs zur Frankfurter Fanmeile. Auf ihrer kleinen Reise entdeckt ‚Lodda' Frankfurt und lässt an den schönsten Plätzen ein Foto von sich schießen.

Wer erraten hatte, wo Lotta sich gerade befindet, konnte einen aus dem Guinness-Weltrekordversuch im Elfmeterschiessen erprobten (original FIFA-Frauen-WM-) Glücksbälle gewinnen!

Wo steckt ‚Lodda' heute?

 

Lodda ist endlich an ihrem Ziel angekommen! Auf ihrem Weg durch die Stadt hat sie ihre Ballmission erfüllt und die Weltrekord erprobten FIFA Frauen-WM-Bälle unter das Volk gebracht. Jetzt hat sie sich ihren Feierabend an der Fanmeile wirklich verdient und kann das Finale gemeinsam mit den Fans genießen.  

Danke an alle die mitgemacht haben und Lotta begleitet haben!


|