Sie befinden sich hier:


  • 22Jun2011

    Frauen, Flaggen und Ikonen

    Frauen, Flaggen und Ikonen

    Nun sind es tatsächlich nur noch ein paar Tage bis der Ball das erste Mal rollt. Und auch in Frankfurt wächst die Vorfreude auf die FIFA Frauen-WM 2011. Der Fußballsommer steht also vor der Tür – und das nicht nur sportlich. Denn auch kulturell gibt es im Herz des Frauenfußballs Einiges zu entdecken. Gleich drei Ausstellungen drehen sich um die kickenden Frauen – von der Historie bis zur Gegenwart.

  • 21Jun2011

    Deutsche Damen ganz groß

    Deutsche Damen ganz groß

    Die Mannschaftsaufstellung der deutschen Nationalmannschaft steht. Zumindest an der U-Bahn-Station Willy-Brandt-Platz. Denn dort gibt es bereits wenige Tage vor dem Anpfiff der FIFA Frauen-WM elf Spielerinnen und Trainerin Sylvia Neid zu bewundern.

  • 20Jun2011

    Die WM in Frankfurt macht mobil

    Die WM in Frankfurt macht mobil

    Am Samstag öffnet Frankfurt mit dem Ballzauber am Main seine Fußballgärten. Damit auch unterwegs keine Frage offen bleibt, bietet das Presse- und Informationsamt einen besonderen Service: Besucher, die über ein internetfähiges Smartphone oder Tablet-PC verfügen, können alle wichtigen Infos ab sofort auch mobil abrufen.

  • 17Jun2011

    Dein Kick für Frankfurt

    Dein Kick für Frankfurt

    Kickende Frauen sind jetzt gefragter denn je, nicht nur bei der Fußball-Weltmeisterschaft. Am 29.Juni 2011 soll in Deutschland ein neuer Guinness-Rekord im Elfmeterschießen aufgestellt werden, mit ausschließlich weiblichen Torschützen.

  • 17Jun2011

    Maike Häusling – Flagge Zeigen

    Maike Häusling – Flagge Zeigen

    Die Künstlerin Maike Häusling baut ihre Installation "Flagge Zeigen" am Mainufer zwischen Eisernem Steg und der KD-Anlegestelle auf. Dort präsentiert sie ihre Neuentwürfe der Nationalflaggen der an der Frauen-Fußballweltmeisterschaft teilnehmenden Länder.


Seite(n): 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24

|